Mehrfamilienhaus und 3 sanierungsbed.Wohnhäuser auf dem Lande

 
Datenblatt
externe Objnr2085
NutzungsartAnlage
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypMehrfamilienhaus
PLZ19089
OrtTramm
Breitengrad53.52043
Längengrad11.64039
StrasseHauptstraße 55
Hausnummer55a-d
LandDeutschland
Regionaler ZusatzCrivitz Umland
Grundstücksgröße7.700 m²
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
externe Objnr2085 NutzungsartAnlage
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypMehrfamilienhaus PLZ19089
OrtTramm Breitengrad53.52043
Längengrad11.64039 StrasseHauptstraße 55
Hausnummer55a-d LandDeutschland
Regionaler ZusatzCrivitz Umland Grundstücksgröße7.700 m²
BefeuerungGas HeizungsartZentralheizung

Hinweis zur Provision: 7,14 % vom Kaufpreis incl. Mwst vom Käufer

Details zur Immobilie
Kapitalanlage für Investoren aus dem Baugewerbe, Projektentwickler für Immobilien oder
bauerfahrene Interessenten.
Großes Grundstück mit Mehrfamilienhaus (6 WE voll vermietet) und 3 weiteren sanierungsbedürftigen teilsanierten Wohngebäuden und möglicher Bauplatz für EFH.
3 Gebäude mit Solaranlage und beachtlicher Einspeisevergütung

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 27.07.2025
Endenergiebedarf: 100.70 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1984
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: D

Grundstücksaufteilung
Bebauung mit 4 Gebäuden und Nebengelass

Gebäude Hauptstraße 55 A
bisherige Nutzung Gemeindeverwaltung und Wohnräume
Nutzfläche: ca. 163 m²
(2 kleine Wohnungen mit Duschbad und Küche - leerstehend)
Bauweise/Ausstattung/Zustand:
verputzter Massivbau mit erneuertem Betonsteindach,
Solaranlage mit Einspeisevergütung ca.1796 € netto in 2018, Dach nicht ausgebaut,
überwiegend Kunststofffenster, Innentüren Holz - teilweise Altbestand,
Gaszentralheizung (Therme),
Sanierungs- und Renovierungsstau

Gebäude 55 b - alte Schule (Denkmalgeschützt)
bisherige Nutzung: Gemeindeverwaltung (Versammlungs/Veranstaltungsraum mit Küche und WC Anlage),
Wohnraum, 2 kleine Wohnungen teilweise leerstehend), Sportraum (Anbau am Giebel)
Nutzfläche ca. 230 m²
Bauweise/Ausstattung/Zustand:
Massivbau mit Ziegelmauerwerk, erneuertes Betonsteindach
Holzfenser mit Isolierverglasung und Kunststofffenster
Gaszentralheizung (Therme),
Eine behördliche Strahlungsmessstelle muss übernommen werden (kleiner Sensor auf dem Grundstück und Elektronikeinheit im Haus)
Grundstücksfläche bei Teilung und separatem Verkauf ca. 1.190 m²
Grundriß nicht zeitgemäß, veraltet, sanierungs- und renovierungsbedürftig

Gebäude Hauptstraße 55 c -
bisherige Nutzung Kindergarten, Jugendclub - leerstehend
Nutzfläche ca. 167 m²
Bauweise/Auststattung/Zustand:
verputzter Massivbau, Satteldach mit Brettbindern, Blecheindeckung,
teilunterkellert,
Solaranlage mit Einspeisevergütung ca. 1379 € netto in 2018,
Gaszentralheizung, Kunststofffenster, Holzinnentüren,
Nebengebäude: massive Garage
sanierungs- und renovierungsbedürftig

Gebäude Mehrfamilienhaus - voll vermietet, Hauptstraße 55 d
Wohnflächen: 64, m², 87 m², 90 m², 57 m², 88 m², 89 m²
Gesamt ca. 476 m²
Massivbau, Baujahr 1984
Bauweise/Ausstattung/Zustand:
verputzter Massivbau , Solaranlage mit Einspeisevergütung ca. 2.487 € netto in 2018,
umfangreich saniert 1994 (Wärmedämmung, Fenster, Dach, E-Anlage, Bäder, Innentüren)
Gas- Zentralheizung (1991 Kessel Wolf),
6 Wohnungen und Abstell/Wirtschaftsräume
Nebengelass: Garagen/Carport

mögliches Baugrundstück: ca. 650 m² (neben alter Schule)
bisherige Nutzung Kinderspielplatz

Flurstücksaufstellung
Flurstück 190/12 - 5398 m²
181/1 - 215 m²
181/2 - 47 m²
190/14 - 1763 m²
187/1 - 293 m²
Gesamt 7761 m²
Tramm (Amt 19089 Crivitz), Landkreis Ludwigslust-Parchim in Mecklenburg-Vorpommern
Trammm ist ein ruhiges Dorf in der Nähe der Kleinstadt Crivitz (ca. 5 km) und ca. 17 km von der Landeshauptstadt Schwerin entfernt. Die Kreisstadt Parchim ist ca. 18 km entfernt..
Schulen, Kindertagesstätten, Ärzte, Krankenhaus, Einkaufsmöglichkeiten, Gewerbebetriebe, Gemeindverwaltung usw. gibt es im benachbarten Crivitz.
Das Grundstück liegt sehr ruhig zwischen der Hauptstraße und Blauen Straße.
Es gibt ausreichend PKW-Stellplätze.
Lage der Immobilie
erschlossenes Grundstück,
Erdgasanschluss an allen Gebäuden
jährliche Einspeisevergütung aus Solaranlagen: ca. 5.660 € netto (in 2018)
Es liegen teilweise Gutachten und Umnutzungsgenehigungen vor.

vorzugsweise Gesamtverkauf Kaufpreis: 520.000 € VHB
Bitte forden Sie bei Interesse weitere Daten an (Gutachten, Lagepläne, Grundrisse, Mietaufstellung, Mietverträge,
Einspeisevergütung und Verträge ...)
Kaufpreis520.000 €
Provision7,14 % vom Kaufpreis incl. Mwst vom Käufer
Währung
Freitext Preisauf Anfrage
Skala Energieausweis Zeiger Energieausweis
ErschliessungErschlossen
Energieausweis gültig bis27.07.2025
Endenergiebedarf100,7 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis1984
wesentlicher EnergieträgerGas
Details zur Immobilie
Energieausweisdaten
Skala Energieausweis Zeiger Energieausweis
ErschliessungErschlossen
Energieausweis gültig bis27.07.2025
Endenergiebedarf100,7 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis1984
wesentlicher EnergieträgerGas
Beschreibung der Immobilie Kapitalanlage für Investoren aus dem Baugewerbe, Projektentwickler für Immobilien oder
bauerfahrene Interessenten.
Großes Grundstück mit Mehrfamilienhaus (6 WE voll vermietet) und 3 weiteren sanierungsbedürftigen teilsanierten Wohngebäuden und möglicher Bauplatz für EFH.
3 Gebäude mit Solaranlage und beachtlicher Einspeisevergütung

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 27.07.2025
Endenergiebedarf: 100.70 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1984
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: D

Ausstattung der Immobilie Grundstücksaufteilung
Bebauung mit 4 Gebäuden und Nebengelass

Gebäude Hauptstraße 55 A
bisherige Nutzung Gemeindeverwaltung und Wohnräume
Nutzfläche: ca. 163 m²
(2 kleine Wohnungen mit Duschbad und Küche - leerstehend)
Bauweise/Ausstattung/Zustand:
verputzter Massivbau mit erneuertem Betonsteindach,
Solaranlage mit Einspeisevergütung ca.1796 € netto in 2018, Dach nicht ausgebaut,
überwiegend Kunststofffenster, Innentüren Holz - teilweise Altbestand,
Gaszentralheizung (Therme),
Sanierungs- und Renovierungsstau

Gebäude 55 b - alte Schule (Denkmalgeschützt)
bisherige Nutzung: Gemeindeverwaltung (Versammlungs/Veranstaltungsraum mit Küche und WC Anlage),
Wohnraum, 2 kleine Wohnungen teilweise leerstehend), Sportraum (Anbau am Giebel)
Nutzfläche ca. 230 m²
Bauweise/Ausstattung/Zustand:
Massivbau mit Ziegelmauerwerk, erneuertes Betonsteindach
Holzfenser mit Isolierverglasung und Kunststofffenster
Gaszentralheizung (Therme),
Eine behördliche Strahlungsmessstelle muss übernommen werden (kleiner Sensor auf dem Grundstück und Elektronikeinheit im Haus)
Grundstücksfläche bei Teilung und separatem Verkauf ca. 1.190 m²
Grundriß nicht zeitgemäß, veraltet, sanierungs- und renovierungsbedürftig

Gebäude Hauptstraße 55 c -
bisherige Nutzung Kindergarten, Jugendclub - leerstehend
Nutzfläche ca. 167 m²
Bauweise/Auststattung/Zustand:
verputzter Massivbau, Satteldach mit Brettbindern, Blecheindeckung,
teilunterkellert,
Solaranlage mit Einspeisevergütung ca. 1379 € netto in 2018,
Gaszentralheizung, Kunststofffenster, Holzinnentüren,
Nebengebäude: massive Garage
sanierungs- und renovierungsbedürftig

Gebäude Mehrfamilienhaus - voll vermietet, Hauptstraße 55 d
Wohnflächen: 64, m², 87 m², 90 m², 57 m², 88 m², 89 m²
Gesamt ca. 476 m²
Massivbau, Baujahr 1984
Bauweise/Ausstattung/Zustand:
verputzter Massivbau , Solaranlage mit Einspeisevergütung ca. 2.487 € netto in 2018,
umfangreich saniert 1994 (Wärmedämmung, Fenster, Dach, E-Anlage, Bäder, Innentüren)
Gas- Zentralheizung (1991 Kessel Wolf),
6 Wohnungen und Abstell/Wirtschaftsräume
Nebengelass: Garagen/Carport

mögliches Baugrundstück: ca. 650 m² (neben alter Schule)
bisherige Nutzung Kinderspielplatz

Flurstücksaufstellung
Flurstück 190/12 - 5398 m²
181/1 - 215 m²
181/2 - 47 m²
190/14 - 1763 m²
187/1 - 293 m²
Gesamt 7761 m²
Hier befindet sich die Immobilie Tramm (Amt 19089 Crivitz), Landkreis Ludwigslust-Parchim in Mecklenburg-Vorpommern
Trammm ist ein ruhiges Dorf in der Nähe der Kleinstadt Crivitz (ca. 5 km) und ca. 17 km von der Landeshauptstadt Schwerin entfernt. Die Kreisstadt Parchim ist ca. 18 km entfernt..
Schulen, Kindertagesstätten, Ärzte, Krankenhaus, Einkaufsmöglichkeiten, Gewerbebetriebe, Gemeindverwaltung usw. gibt es im benachbarten Crivitz.
Das Grundstück liegt sehr ruhig zwischen der Hauptstraße und Blauen Straße.
Es gibt ausreichend PKW-Stellplätze.
Sonstige Angaben zur Immobilie erschlossenes Grundstück,
Erdgasanschluss an allen Gebäuden
jährliche Einspeisevergütung aus Solaranlagen: ca. 5.660 € netto (in 2018)
Es liegen teilweise Gutachten und Umnutzungsgenehigungen vor.

vorzugsweise Gesamtverkauf Kaufpreis: 520.000 € VHB
Bitte forden Sie bei Interesse weitere Daten an (Gutachten, Lagepläne, Grundrisse, Mietaufstellung, Mietverträge,
Einspeisevergütung und Verträge ...)
Ansprechpartner

Herr Volker Köhn
Am See 43
19065 Pinnow

Telefon 03860 8732 Fax 03860 580851 E-Mail koehn-ihde@t-online.de

Sofortanfrage

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben

Köhn & Ihde Immobilien

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

03860 8732
Kontakt Kontakt